Neuer Bürgermeister gewählt

Foto: Heidrun Meyer

Auf der gut besuchten öffentlichen Sitzung des Gemeinderates wurde ein Nachfolger für den scheidenden Bürgermeister Heiko Schmeichel gesucht. Schmeichel selbst war es, der seinen bisherigen Stellvertreter Hermann Meyer vorschlug. Die Ratsmitglieder votierten einstimmig für ihn.

Als Nachfolger für Meyer auf dem Posten des Stellvertreters wurde, ebenfalls einstimmig, das langjährige Ratsmitglied Herbert Osterloh gewählt.

Nach vielen Zahlen und Regularien wie Jahresabschlüssen und Haushaltsplänen wurde über einen neu auf die Tagesordnung gesetzten Punkt abgestimmt:

Der Rat beschloss – wieder einstimmig – auf die Einführung einer Baumschutzsatzung zu verzichten. Die Verantwortung für den alten Baumbestand solle weiter in der Verantwortung der Bürger bleiben. Ausdrücklich gewünscht wurde die Rücksprache mit dem Rat vor der Durchführung irgendwelcher Maßnahmen.

Beschlussvorlage Baumschutzbestimmung