Hinweis auf Schmutzwasserkanalspülungen im Gebiet der Samtgemeinde Sittensen

Pressemitteilung 2018 der Samtgemeinde Sittensen.

 

Pressemitteilung

Hinweis auf Schmutzwasserkanalspülungen im Gebiet der Samtgemeinde Sittensen

Die Samtgemeinde Sittensen wird das Schmutzwasserkanalnetz (Freigefällekanäle) in den nachfolgend aufgeführten Mitgliedsgemeinden ab dem kommenden Montag, den 22.10.2018, im Rahmen der Unterhaltungsmaßnahmen von einer Fachfirma durchführen lassen:

Gemeinde Groß Meckelsen
Gemeinde Hamersen
Gemeinde Kalbe
Gemeinde Klein Meckelsen
Gemeinde Lengenbostel
Gemeinde Tiste
Gemeinde Vierden
Gemeinde Wohnste

Die Arbeiten werden voraussichtlich einen Zeitraum von 4 Wochen in Anspruch nehmen.

Allen Hauseigentümern, die sich nicht gegen Rückstau gesichert haben oder die über keine oder keine funktionierende Dachentlüftung verfügen, wird empfohlen, während dieser Zeit die Toilettendeckel geschlossen zu halten und Badezimmerteppiche möglichst vom Fußboden zu nehmen, da durch den Spüldruck eventuell Spülwasser aus den sanitären Anlagen austreten könnte.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Hauschild, Tel. 04282/9300-1643, Bauamt, zur Verfügung.